Pangea Powerkabel AC9 MKII

Hochstrom-Powerkabel für den Audiobereich. Besonders geeignet für Audiogeräte, die einen hohen Strombedarf haben, z.B. Endstufen, Multikanal- und Vollverstärker aber auch Netfilter und Netzleisten.

Der 7-AWG Aufbau sorgt für optimierte Hochstromversorgung, der 5-Wege Multiquerschnitt für optimalen 50/60Hz Stromfluss. 99.99% reine OFC Leiter kombiniert mit Cardas Grade 1 Kupferleiter stehen für optimale Leitfähigkeit.
Für die Störungsunterdrückung wurden die Leiter spiralförmig angeordnet. Die doppelte Abschirmung eliminiert hochfrequente Störungen. 24K vergoldete Stecker sorgen für besten Kontakt.

UVP
1,0m 109,00 EUR
1,5m 129,00 EUR
2,0m 159,00 EUR
3,0m 299,00 EUR
4,0m 399,00 EUR
zzgl. Porto und Verpackung
Lieferung sofort ab Lager

Zustand: Neu
Preiskategorie: Festpreis
Eintrag erfolgreich erstellt 18 Sep 2019

Öffentliche Diskussion (1)

HiFi von A bis Z

Vor 1 Monat

Je nach Kabeltyp bieten die Pangea-Powerkabel unterschiedliche Gesamt-Querschnitte der verwendeten Kupferlitzen im eigentlichen Leiter, die von etwa 3 x 2 qmm beim AC-14SE bis zu 3 x10 qmm beim AC9-MKII reichen.

Als Anschluss der Netzleiste und zum Betrieb eines Verstärkers empfiehlt sich natürlich das AC-14 mit einem ausreichend hohen Querschnitt für besonders hohe Leistung. Dabei brauchen Hi- Fi-Fans nicht gleich einen Kleinkredit für einen Satz Pangea-Netzkabel aufzunehmen: Mit Preisen von rund 60 Euro für ein AC-14SE und 125 Euro für ein AC9-MKII (jeweils 1 Meter lang) liegen die Pangea-Produkte preislich auf besonders attraktivem Niveau.

https://www.hifitest.de/test/zubehoer_hifi/vincent_pf-2-pangea_ac-14se-pangea_ac-9_mkii_14431-seite2

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben